Auch wenn Du im Geiste kein Vertriebler bist

Du beherrschst dein Thema, Du bist kompetent und geschätzt – aber du siehst Dich nicht als Vertriebler? Autsch! Da haben wir einen kritischen Punkt erwischt. Einen, den viele meiner Kunden mit sich herumtragen. In unseren Gesprächen bekomme ich immer wieder zu hören: „Ich bin nicht so der Vertriebler. Was kann ich trotzdem tun, um meine Umsätze zu bekommen?“ Auch wenn Du Dich tief in Dir drin nicht als Vertriebler siehst: Deine Umsätze kannst du erreichen, denn Vertrieb und Verkauf sind leichter als du denkst!

green and white round traffic light

Hol Dir Deine Unabhängigkeit zurück!

Schluß mit Abhängigkeiten von Netzwerkkunden, Großkunden und Providern!
Niemand will gern abhängig sein. Weder privat noch geschäftlich. Und sind wir nicht auch deshalb Unternehmer geworden, um frei und ungebunden zu sein? Trotzdem ziehen sich Abhängigkeitsverhältnisse quer durch die Wirtschaft und alle Branchen.

Warum Du ohne roten Faden gar nichts tun kannst

Oft werde ich gefragt: Wie soll ich am besten mit der Akquise starten? Worauf kommt es wirklich an? Darauf gibt es für mich nur eine Antwort: Indem du einen roten Faden hast. Mit dem wirst du gefunden oder kannst auf Heldenreise gehen. Auf Heldenreise?! Moment, bevor es gleich sagenhaft spannend wird, noch ein kurzer Blick auf die verwirrenden Tatsachen.